Antje Kröger | Fotokünstlerin

Blog Antje Kröger

Fotografin & Fotokünstlerin

All Mensch Welt Workshop Allgemein
Warschau - Warszawa

Prag & Warschau (April & Mai 2016)

Im April und Mai schaute ich mir mal wieder zwei Städte etwas genauer an, die ich lange nicht besucht hatte. Prag und Warschau. Meine Mama wünschte sich ein Prag-Trip mit mir:…
St. Petersburg - Saint Petersburg

St. Petersburg (Maerz 2016)

... In Hast, wie in einem Fieberdelirium war Petersburg erbaut worden. Wie ein Traum verflogen zwei Jahrhunderte: die jedem Leben fremde, am Rande der Erde, mitten unter Sümpfen und Wildnissen stehende…
Neckereien des Zufalls

Neckereien des Zufalls

Der schöne Schein der Traumwelten, in deren Erzeugung jeder Mensch voller Künstler ist, ist die Voraussetzung aller bildenden Kunst, ja auch, wie wir sehen werden, einer wichtigen Hälfte der Poesie.…
Fotoworkshop: Meisterklasse im Wonnemonat Mai

Fotoworkshop: Meisterklasse im Wonnemonat Mai

"Ich möchte meine Ängste überwinden, kindischer fotografieren & besser auswählen nach einem Shooting."  Patricks Worte am Sonntagabend fassten diese Wonne-Monat-Mai-Meisterklasse gut zusammen. Drei Tage im Fluss, Kaffee, Worte, Honig, Gelächter,…
Geklirr Fotoserie Antje Kroeger

Geklirr

Auch tote Götter regieren. Auch Unglückselige bangen um ihr Glück. Traumsprache. Vergangenheitssprache. Hilft mir heraus, herauf aus dem Schacht, weg von dem Geklirr in meinem Kopf, warum höre ich das…
Antlitz Fotoserie Antje Kroeger

Antlitz

Frage ohne Antwort   Was bist du, Unbegriffnes, Mensch genannt, – Antlitz in Antlitz eingwendet Janushaupt, – Urwerden Aug in Aug mit Wissenheit, – Urzwiegesicht und doch ureine Form –…
Aktfotografie Antje Kroeger

Leib – Welt

... keine Welt ohne Leib, aber auch kein Leib ohne Welt. Andererseits heißt es aber auch, dass der Körper das Organ oder Medium ist, mit dem die Wahrnehmung und das…
Morgen gehts dir wieder gut

Morgen gehts dir wieder gut

... geboren werden hängt von einer zufälligen Bewegung ab, von einem Satz, der von einem Unbekannten am anderen Ende der Welt ausgesprochen wird, von einer gedeuteten Gebärde, einer Hand auf der…
Madame Welt, Aktfotografie Antje Kröger

Madame Welt

Ich denke an Ivan. Ich denke an die Liebe. An die Injektionen von Wirklichkeit. An ihr Vorhalten, so wenige Stunden nur. An die nächste, die stärkere Injektion. Ich denke in…
So ver-rücken Realität und mediale Wirklichkeit

So ver-rücken Realität und mediale Wirklichkeit

  Durch die sensible Vorstellung meiner Kunst im Onlineauftritt des Sterns ist das mediale Interesse an meinen Bilderwelten derzeit groß. Es geht um meine Serie: Man reist ja nicht, um…
Ich bin schön, Fotoserie von Antje Kröger

Ich bin schön *Fragezeichen – Ausrufezeichen

In den letzten Tagen habe oft ich darüber nachgedacht, für wen ich diese Fotos gemacht habe: für sie, für mich, für ihre Mutter, für meine Mutter, als Denkmal oder Mahnmal…
Zweikampf, Fotoserie von Antje Kroeger

Zweikampf

Sie dachte, was auch geschehen war, man würde es ihr sicher bald mitteilen. Doch niemand kam. Das Telefon klingelte nicht; die Gartenpforte wurde nicht geöffnet. Sie konnte keinen Verkehrslärm hören,…
Adieu, Fotoserie von Antje Kröger

Adieu

Sie stürzte sich in die zitternden Arme, die der Oberst ihr entgegenstreckte, und die Umarmung der beiden Liebenden erschütterte die Zuschauer. Stephanie floß in Tränen. Plötzlich legte sich ihr Weinen,…
Kundalini, Fotoserie von Antje Kroeger

Kundalini

Sie war Teilnehmerin meines Aktworkshops am vergangenen Wochenende. Die ersten zwei Stunden nahm ich sie kaum wahr, sie sass da, sie hörte zu, sie brachte sich nicht ein. Doch dann…
Schwimmen in der Luft

Schwimmen in der Luft

  Als sie zu mir kam, lag eine menschenreiche Woche hinter mir, ich war kaputt, zu viele Geschichten, Gesichter, Momente, Tiefe, zu viel gesehen, gehört, gefühlt - auch fotografiert. Sie…