Antje Kröger | Fotokünstlerin

Blog Antje Kröger

Fotografin & Fotokünstlerin

All Mensch Welt Workshop
Die Tage am See Fotografie Sommer Antje Kroeger

Die Tage am See II

Dieser Sommer atmete am Ende viel warme Luft hinaus. Und wir, wir atmeten mit, jeden Tag, machten das Wasser zu unserem Heim, das mecklenburgische Wasser, dass wir alle so sehr lieben…
Aktfotografie Antje Kroeger

Unberührbare

Der Liebe wird alles wichtig und lieb: eine Schattenmulde in der Wange, das Runzelgeflecht ums Auge, eine Kindheitsnarbe unter den Zehen, ein verborgener Makel der Haut, eine sichtbar werdende Ader und…
Der Schelm kehrt zurück

Schelmische Rückkehr

Mein Schelm ist zurück - von seiner großen Reise. Wieder in den heimatlichen Gefilden. Er schelmte während unserer Begegnung, eine große Zeit lang, aber stimmte auch sehr leise Melodien an.…
Aktfotografie Antje Kroeger

Schaflose

»Um es kurz zu machen«, begann der Schafprofessor. »Das Schaf ergriff von mir Besitz im Sommer 1935. Bei der Erkundung geeigneter Weideplätze nahe der mandschurisch-mongolischen Grenze verirrte ich mich und verbrachte die Nacht…
Aktfotos Antje Kroeger

Würde wurde Wut Wunde würde Bürde — Gewirr

Schlingen die Würde als Tunika um deinen Torso—gleitet der Stoff ab von deinen Schultern. Gescholten will die Würde sein? Nein, nicht gescholten. Abgeschlagen, zerschlagen…aus kristallinen Knochen wieder aufgebaut. Dann geraubt.…
Aktfotografie Antje Kröger

Selbstbesserung

  Aber eines ist in unserer Seele, welches, wenn wir es gehörig ins Auge fassen, wir nicht aufhören können, mit der höchsten Verwunderung zu betrachten, und wo die Bewunderung rechtmäßig,…
Aktfotografie Antje Kroeger

Weia! Waga! Woge, du Welle!

Heiajaheia! Heiajaheia! Wallalallalala leiajahei! Rheingold! Rheingold! Leuchtende Lust, wie lachst du so hell und hehr! Glühender Glanz entgleisset dir weihlich im Wag! Heiajahei, Heiajaheia! Wache, Freund, wache froh! Wonnige Spiele…
Ucker-Zucker-Alm-Meck-Pomm

Meck-Ucker-Zucker-Alm-Pomm

Sommer. Festival. Heimat. Musik. Tanzwut. Zeltplatzromantik. Polaroid. Ich war auf dem Uckeralmfestival, in Grünz. So als Mecklenburgerin wusste ich gar nicht, dass die Uckermark auch in MCpomm liegt. Das Lernen…
Zufälligkeit und Notwendigkeit

Zufälligkeit und Notwendigkeit

Was kann sich schärfer widersprechen als diese beiden Denkbestimmungen? Wie ist es möglich, daß beide identisch seien, daß das Zufällige notwendig und das Notwendige ebenfalls zufällig sei? Der gemeine Menschenverstand…
Istanbul

Istanbul (Juni 2016)

Prolog 30. Juni 2016, der Tag nach dem Terroranschlag am Flughafen Atatürk   Ich bin traurig, erschüttert und voller Mitgefühl für die Menschen in Istanbul, in der Türkei und den…
Aktfotografie Antje Kröger

Eine Expedition

Die Serie ist der letzte Teil einer Trilogie. Einer Trilogie, die ich nicht konzipiert habe, sondern das Leben. Ich freue mich über sie, weil wir drei hier im Gleichklang fühlen,…
Schlund der Seufzer

Schlund der Seufzer

  was würde ich tun ohne diese Welt ohne Gesicht ohne Fragen wo Sein nur einen Augenblick dauert wo jeder Augenblick ins Leere fließt und ins Vergessen gewesen zu sein…
Die Frau, die mit dem Koffer kam

Die Frau, die mit dem Koffer kam

Sie betrat den Ort mit einem alten Koffer, ihr Haar war modern geknotet, der Mantel und die goldenen Stiefel bedeckten ihre gebräunten Beine, unten wie oben. Sie machte den Eindruck von einer müden…
Aktfotografie Antje Kroeger

Die Erfahrung der Krankheit

" In der Erfahrung der Krankheit lässt der Körper uns leiden: Da ist zum einen der Schmerz, der unseren Körper befällt. Und zum anderen wir, die wir diesen Schmerz durch unseren…
Warschau - Warszawa

Prag & Warschau (April & Mai 2016)

Im April und Mai schaute ich mir mal wieder zwei Städte etwas genauer an, die ich lange nicht besucht hatte. Prag und Warschau. Meine Mama wünschte sich ein Prag-Trip mit mir:…