Antje Kröger | Fotokünstlerin

FOTOWORKSHOP: Licht, Gestaltung, Farbe (Das kreative Porträt) – Ein kleines Dahinter

Posted by on Mrz 03 2019, in Mensch, Workshop

Letztes Wochenende war es soweit, erster Wochenendworkshop mit den Hauptthemen Licht, Gestaltung, Symbolik und Farbe. Zum ersten Mal mussten Kommunikation und Inhalt ein wenig in den Hintergrund treten. Natürlich nicht ganz, wer mich, meinen Ansatz von Kunst, kennt, weiß, dass dies nicht möglich ist. Doch in diesen zwei Workshop-Tagen sollten das Licht und die Gestaltung unsere Hauptrollen spielen.

Das Licht stand an Tag eins im Vordergrund, spannend, welches Leuchten ich mit meinem Diaprojektor in die Gesichter der Teilnehmer zaubern konnte…oder die Aufgabe mit den vielen verschiedenen Lichtquellen, die erst einmal Ratlosigkeit in die Gesichter brannte, aber dann auch Lächeln ob der kreativen Möglichkeiten. Das magische Licht strengte an, ließ verzweifeln, schuf Räume, leuchtete, verwunderte…Bei allen Teilnehmern hinterließ es den Wunsch, sich doch mehr zu kümmern um das liebe Licht, die Grundlage der Fotografie, dieser Fakt tritt doch ab und an bei dem ein oder anderen in den Hintergrund der fotografischen Gedanken.

Tag zwei war Tag der Komposition, der Farben, der Symbolik (der Zahlen). Und wie zauberhaft, dass auch die Sonne mitspielte und an beiden Tagen so herrlich viel Licht schenkte. Und: eine weitere Premiere, nur ein männliches Model, das die Teilnehmer verzückte. Das ihren Spieltrieb gerade am zweiten Tag weckte, uns allen wirklich viele kreative Momente schenkte. Mein neues Workshopkonzept ging auf, machte Spaß, mir und meinen Teilnehmern, sie konnten Rüstzeug für das kreative, das spezielle, das hängen bleiben wollende Porträt sammeln und mitnehmen.

FOTOWORKSHOP: Licht, Gestaltung, Farbe (Das kreative Porträt)
FOTOWORKSHOP: Licht, Gestaltung, Farbe (Das kreative Porträt)
Fotograf: Ralf Droste
Fotograf: Matthias Lutze
Fotografin: Sandra Thoss

Fotograf: Wolfram Schmidt

Comments

  • Zwei Tage voller Energie, Licht und kreativer Leute. Was will man mehr? Der einäugige Sonnenkreuzritter ist einfach nur „geil“. Applaus für Matthias zu diesem besonderen Fotomoment. Antje, besten Dank für den inspirierenden Input von dir.
    Sandra

Trackbacks and Pingbacks


Reply