Antje Kröger | Fotokünstlerin

Fotoworkshop: "KREATIVE MENSCHENFOTOGRAFIE (FRAU & MANN)"

10. Juni 2017

Mann und Frau. Mensch. Welche Rolle spielen Geschlechter in der Fotografie, vor und/oder hinter der Kamera? Warum stehen immer noch mehr Frauen vor der Kamera und dahinter Männer? Klischees? Was unterscheidet die Arbeit? Wie unterscheiden sich Körper, Blicke, Emotionen? Was treibt uns an und wie funktionieren die Geschlechter miteinander? Wir nähern uns dem Thema fotografisch, spielerisch.

fotograf-leipzig-antje-kroeger-vogel

SA 10-17 Uhr

Tagesgebühr: 190 Euro
Inklusive: Modelhonorar, nichtkommerzielle Bildrechte, Kaffee, Snacks & nichtalkoholische Getränke, Mittagessen
Anmeldung: fotos@antjekroeger.de

In meinen Workshops nehmen nie mehr als vier Anfänger oder Fortgeschrittene teil. Ich möchte mich genug um jeden Einzelnen kümmern. Bei einer größeren Anzahl wäre dies nicht mehr möglich. Die Workshops finden nur dann statt, wenn es mindestens zwei Anmeldungen gibt. Auf meinem Blog gibt es einige Einträge zu den Workshops der vergangenen Jahre.

 

PROGRAMM 

  •   10 – 11.30 Uhr Vorstellung, Kennenlernen und Bildkritik anhand eines eurer stärksten Männer-, Frauen- oder Menschenbilder
  •   11.30 – 12:00 Uhr Mittagspause
  •   12:00 – 14.30 Uhr Gruppenarbeit
  •   14:30-16.00 Uhr Alle fotografieren Alle – diesmal Mann und Frau zusammen
  •   16-16:15 Uhr Pause, Bildauswahl für Besprechung
  •   16:15-18 Uhr Auswertung des Tages, Bildbesprechung und Bildkritik der  entstandenen Arbeiten des Tages

 

DETAILS DER GRUPPENARBEIT 

Jede Gruppe wird sich fotografisch an Mann bzw. der Frau abarbeiten.
Bei der Arbeit mit nur einem Geschlecht geht es um das Erspüren von Klischees und seinen Abweichungen. Was gibt mein Model an typischen Posen vor?
Welche Rolle spielt Kleidung, Nacktheit, Style, Umgebung? Wie lässt sich damit spielen? Wie kann ich das Model beeinflussen und Harmonien oder Disharmonie sowohl inhaltlich als auch bildnerisch schaffen? Was ist männlich oder weiblich und was ist menschlich? Der Körper in der Fotografie, Formen, Linien.

Alle fotografieren Alle – diesmal Mann und Frau zusammen. Die Interaktion zwischen Mann und Frau ist eine Bühne voller Posen, die enormes erzählerisches Potential bietet. Welche Themen erscheinen Dir innerhalb des MANN-FRAU-MENSCH-Konzepts erzählenswert? Möchtest Du Dir einen formalen Rahmen setzen (bspw. Brennweite, Einzelbild oder Serie)? Oder einen thematischen (Geschlecht, Kontrast, Harmonie, Kampf, Liebe)? Willst  Du beobachten oder inszenieren? Es geht auch um das gemeinsame Agieren aller Teilnehmer und Modelle. Lernen in der Gruppe Ideen zu finden und umzusetzen. Akzeptanz von Einzelideen, aber dennoch in der Gruppe zusammenarbeiten.

Was ist männlich oder weiblich und was ist menschlich?

 

Sei Kopf und Auge

  • Die genaue Beobachtung geschlechtsspezifischer Posen – das erzählerische Potential von Gesten, Blicken und Haltung
  • Das Porträt: Was möchte ich zeigen? Wo genau sehe ich hin bei meinem Gegenüber? Was interessiert die Betrachter von Fotos? Müssen es immer die Augen sein? Was erzählen Hände und Füsse, der Bauch, der Po, ein Blick eine Haltung, ein Nicht-Da-Sein über den Menschen?
  • Was genau möchte ich erzählen? Beobachte oder inszeniere ich? Kenne ich den Grund für mein Schaffen, für mein Hobby? Warum fotografiere ich Menschen?
  • Traue ich mich zu kommunizieren? Bin ich wirklich der Chef im fotografischen Ring? Wenn nicht, wie komme ich dahin? Wie hilft mir mein eigener Spiegel und meine eigene Fähigkeit der Kommunikation? Wie lockere ich die Atmosphäre auf?
  • Der Mensch als geschlechtliches Wesen – was macht eine Frau zur Frau, was einen Mann zum Mann?
  • Der Körper und seine Bedeutung – hat der Körper eine Bedeutung oder geben wir sie ihm? – bildnerisch erkennen, zitieren und neu interpretieren
  • Der Fotograf im Bild – welchen Einfluss hat meine persönliche Haltung auf die bildnerische Deutung des Motivs? Wie gehe ich damit um?
  • Von der Idee zum Bild – was will ich sagen und wie gelingt mir das (auch technisch)?
  • Emotionen. Sehen lernen. Fotografische Kommunikation. Gespür für den Menschen vor der Kamera als Projektionsfläche der eigenen Absicht, mehr als die reine Betrachtung des Subjekts.

 

fotograf leipzig antje kroeger (1)

Fotoworkshop: „KREATIVE MENSCHENFOTOGRAFIE (FRAU & MANN)“

Bastian Kämmerer - Synchronschauspieler & Sprecher

Fotoworkshop: „KREATIVE MENSCHENFOTOGRAFIE (FRAU & MANN)“

Elena Maria Pia Lorenzon - Schauspielerfotos Leipzig

Fotoworkshop: „KREATIVE MENSCHENFOTOGRAFIE (FRAU & MANN)“

Allaeddin from Aleppo

Fotoworkshop: „KREATIVE MENSCHENFOTOGRAFIE (FRAU & MANN)“

Künstlerfotos Antje Kröger

Fotoworkshop: „KREATIVE MENSCHENFOTOGRAFIE (FRAU & MANN)“

Aktfotografie Antje Kröger

Fotoworkshop: „KREATIVE MENSCHENFOTOGRAFIE (FRAU & MANN)“

Fotograf Leipzig

Fotoworkshop: „KREATIVE MENSCHENFOTOGRAFIE (FRAU & MANN)“

Porträt by Antje Kröger

Fotoworkshop: „KREATIVE MENSCHENFOTOGRAFIE (FRAU & MANN)“

fotograf antje kroeger

Fotoworkshop: „KREATIVE MENSCHENFOTOGRAFIE (FRAU & MANN)“

Mädchenjahre fotoserie von antje kroeger

Fotoworkshop: „KREATIVE MENSCHENFOTOGRAFIE (FRAU & MANN)“