Antje Kröger | Fotokünstlerin

Blog Antje Kröger

Fotografin & Fotokünstlerin

All Mensch Workshop

Bilanz: Fotoworkshops 2016

Es war ein aufregendes Jahr. Es war ein arbeitsreiches Jahr. Es war ein Auf und Ab der Gefühle. Es war ein gutes Jahr. Drei Meisterklassen - im Januar, Mai und…
Konnexion, Aktfotografie, Eremitage

Konnexion

Ein digital-analoger Remix, St.Petersburg-Leipzig   Doch aus dem leichten Geplauder über die nichtigen Abenteuer der verflossenen Nacht gerieten sie in ein ernsteres Gespräch über jene verborgenen, kaum geahnten Wünsche, die…
langmut_santa_clara_kuba_fotografie_akt

Langmut

Draußen ist es hell und heiß, manchmal regnet es kurz. Drinnen ist es dunkel und heiß, wir haben nicht viel Zeit. Unsere Reise wird sich gleich fortsetzen, weiter Richtung Sonne.…
Solidarität ist die Zärtlichkeit der Völker

Solidarität ist die Zärtlichkeit der Völker

Und wer ein Schöpfer sein muß im Guten und Bösen: wahrlich, der muß ein Vernichter erst sein und Werte zerbrechen. (Nietzsche 1954: 372, Also sprach Zarathustra) Die politische Rhetorik in…
Ist das Herz voll, gehen die Augen über

Ist das Herz voll, gehen die Augen über

Az dos harts iz ful, geyen di oygn iber. (Jiddisches Sprichwort) Auf jüdischen Friedhöfen war ich eigentlich schon immer unterwegs, ja auch auf anderen Friedhöfen, aber eben besonders häufig auf…
Aktfotografie Antje Kroeger

Weia! Waga! Woge, du Welle! II

Heiajaheia! Heiajaheia! Wallalalalala leiajahei! Rheingold! Rheingold! Leuchtende Lust, wie lachst du so hell und hehr! Glühender Glanz entgleißet dir weihlich im Wag'! Heiajaheia! Heiajaheia! Wache, Freund, Wache froh! Wonnige Spiele…
Aktfotografie Antje Kroeger

Regung und Absicht

"1. Januar 1933; A: Berlin, E: Berlin, masch. (Augsb.) Liebe Helli, ich schreibe, statt zu sprechen, weil das leichter ist, gegen das Sprechen habe ich eine solche Abneigung, das ist…
Die Tage am See Fotografie Sommer Antje Kroeger

Die Tage am See II

Dieser Sommer atmete am Ende viel warme Luft hinaus. Und wir, wir atmeten mit, jeden Tag, machten das Wasser zu unserem Heim, das mecklenburgische Wasser, dass wir alle so sehr lieben…
Aktfotografie Antje Kroeger

Unberührbare

Der Liebe wird alles wichtig und lieb: eine Schattenmulde in der Wange, das Runzelgeflecht ums Auge, eine Kindheitsnarbe unter den Zehen, ein verborgener Makel der Haut, eine sichtbar werdende Ader und…
Der Schelm kehrt zurück

Schelmische Rückkehr

Mein Schelm ist zurück - von seiner großen Reise. Wieder in den heimatlichen Gefilden. Er schelmte während unserer Begegnung, eine große Zeit lang, aber stimmte auch sehr leise Melodien an.…
Aktfotografie Antje Kroeger

Schaflose

»Um es kurz zu machen«, begann der Schafprofessor. »Das Schaf ergriff von mir Besitz im Sommer 1935. Bei der Erkundung geeigneter Weideplätze nahe der mandschurisch-mongolischen Grenze verirrte ich mich und verbrachte die Nacht…
Aktfotos Antje Kroeger

Würde wurde Wut Wunde würde Bürde — Gewirr

Schlingen die Würde als Tunika um deinen Torso—gleitet der Stoff ab von deinen Schultern. Gescholten will die Würde sein? Nein, nicht gescholten. Abgeschlagen, zerschlagen…aus kristallinen Knochen wieder aufgebaut. Dann geraubt.…
Aktfotografie Antje Kröger

Selbstbesserung

  Aber eines ist in unserer Seele, welches, wenn wir es gehörig ins Auge fassen, wir nicht aufhören können, mit der höchsten Verwunderung zu betrachten, und wo die Bewunderung rechtmäßig,…
Aktfotografie Antje Kroeger

Weia! Waga! Woge, du Welle!

Heiajaheia! Heiajaheia! Wallalallalala leiajahei! Rheingold! Rheingold! Leuchtende Lust, wie lachst du so hell und hehr! Glühender Glanz entgleisset dir weihlich im Wag! Heiajahei, Heiajaheia! Wache, Freund, wache froh! Wonnige Spiele…
Ucker-Zucker-Alm-Meck-Pomm

Meck-Ucker-Zucker-Alm-Pomm

Sommer. Festival. Heimat. Musik. Tanzwut. Zeltplatzromantik. Polaroid. Ich war auf dem Uckeralmfestival, in Grünz. So als Mecklenburgerin wusste ich gar nicht, dass die Uckermark auch in MCpomm liegt. Das Lernen…